Rolex Sauna

Rolex Sauna ist das eine gute Idee? In diesem Artikel widmen wir uns der häufigen Frage für Rolex Liebhaber! Kann der Träger einer hochwertigen Uhr mit seinem Schmuckstück zusammen schwitzen? Mit der Rolex in die Sauna? Hier erfährst du es sofort!

 

Mit Rolex in die Sauna?

Unsere Empfehlung? Lasst das Saunieren mit der Rolex lieber bleiben! 5 Fakten die dagegen sprechen haben wir hier im Detail näher erläutert:

 

Rolex Sauna VS. Hohe Hitze!

Uhren die größerer Hitze, wie bei einem Saunagang, ausgesetzt werden können später an Ölschwund leiden! Mechanische Uhren haben ein hochkomplexes Uhrwerk mit vielen Rädchen und Mechanismen. Egal ob ein hochpreisiges Rolex Modell oder ein No-Name-Produkt! Der Ölschwund führt zu einer verkürzten Lebensdauer der Uhr! Teure Reparaturen können die Folge davon sein!

 

Rolex Sauna VS. Hohe Luftfeuchtigkeit!

Die meisten Uhren sind zwar wasserdicht, aber nicht dampfdicht! Je höher die Wasserdichte ist, desto weniger Risiko wird hier ein Saunagang für sie haben. Nicht ganz auszuschließen, aber relativ sicher, sind Uhren ab einer Wasserdichte von 200 Metern. Es reichen aber auch hier nur wenige Wassermoleküle, die eure Uhr lahmlegen können! Spielt daher nicht mit dem Risiko!

 

Rolex Sauna VS. Temperaturschwankungen!

Draußen ist es kalt und in der Saunahütte 100 Grad. Nach 15 Minuten Schwitzen geht es wieder raus in die Kälte und sofort unter die Schwall Dusche! Nicht nur euer Körper ist hier extremen Belastungen ausgesetzt. Die Materialien dehnen sich aus und ziehen sich wieder zusammen. Für die Rolex manchmal mit irreparablen Folgen!

 

Rolex Sauna VS. Salz!

Es muss nicht unbedingt der Salzaufguss sein. Dennoch bildet sich auf eurer Haut Salz. Das Salz frisst eure Uhr an und lässt sie korrodieren. Eine Armbanduhr mit Lederband ist ebenfalls gefährdet und kann beschädigt werden. Erste Hilfe verspricht hier nur noch das Abwaschen von salzfreien Wasser!

 

Rolex Sauna VS. Ätherische Öle

Die Zusammensetzung der ätherischen Öle kann Flecken auf eurer Uhr insbesondere dem Armband (z. B. aus Leder) hinterlassen.

 

Zusammenfassend lässt sich sagen:

  • Rolex kann sofort davon Schaden nehmen
  • Durch Ölschwund wird die Lebensdauer reduziert
  • Die Uhr wird heiß am Handgelenk
  • Flecken durch Salz oder ätherische Öle am z. B. Lederband

 

Das Rolex Sauna Fazit

Rolex Sauna? Keine gute Idee! Natürlich ist die Dichtigkeit im hochpreisigem Segment meist mehr gegeben. Auch das Alter der Uhr und der allgemeine Zustand spielen eine Rolle. Aber wir raten auf jedenfall vom Tragen einer Rolex in der Sauna ab! Auch das Tragen von Digitaluhren oder sogenannten Smart Watches ist nicht sinnvoll! Genauer sind wir bei diesem Artikel darauf eingegangen!

Sicher berichten auch langjährige Saunisten mit Rolex oder anderer Uhr von keinerlei Vorfällen! Doch je weniger Extrembelastungen euer Schmuckstück ausgesetzt wurde desto länger habt ihr was davon! Sauna bedeutet Entspannung und Entschleunigung! Die Hektik des Alltags und auch die Uhrzeit sollten vor der Schwitzkabine bleiben! Und ganz ehrlich in die Sauna geht man (und Frau) wie von Gott geschaffen ;). Also ab in den Schrank damit oder gleich zu Hause lassen!

 

Rolex Sauna

Rolex Sauna